Neuer Legal Alert online

Datum:

Der aktuelle Bericht über die Rechtsentwicklung in Russland für Mai 2019 ist online.

Dort findet sich eine Besprechung einer Entscheidung des Obersten Gerichts RF zum Schadensersatz aufgrund eines Prozessbetrugs von Dr. habil. Eugenia Kurzynsky-Singer sowie eine Übersicht über Neuerungen aus dem russischen Steuerrecht aus der ersten Hälfte 2019 von Patrick Pohlit (insbesondere solche Themen wie E-Commerce-Umsatzsteuer, Erhöhung des Umsatzsteuer-Satzes, Ratifizierung des MLI, Vorsteuerabzug bei Export- Dienstleistungen, Vermögenssteuer: Abgrenzung zwischen unbeweglichem und beweglichem Vermögen, neue Schwellenwerte bei Verrechnungspreisen, russische Offshores sowie NDFL-Befreiung auch für Nichtresidenten).

Wir wünschen eine angenehme Lektüre!

Zurück